Fraueneinfälle Neubrandenburg e.V.
Fraueneinfälle Neubrandenburg e.V.

Herzlich willkommen!

Fraueneinfälle Neubrandenburg e.V.

Der 1995 gegründete Verein, arbeitet vorrangig in zielgerichteten Projekten der Sozialarbeit.
Er versteht sich als Hilfsorganisation im Sinne von... "Hilfe zur Selbsthilfe"

  • Gemeinschaft fördern
  • Freizeit gestalten
  • Information anbieten
  • Betreuung übernehmen
  • (Zwergen-und Trans-Fair-Service)

Wo finden Sie uns überall:

Wiekhaus Nr. 11
2. Ringstraße
Tel.: 0395 / 5441836

Bürgertreff
Max -Adrion Straße 07
Tel.: 0395 / 368 8881

Leistungsangebote

  • Offen für Menschen aller Altersgruppen und aller sozialen  Schichten
  • Beratung und Betreuung
  • Literarisch - musikalische Veranstaltungen
  • Kreatives Gestalten /  aktive Freizeitgestaltung
  • Geselliges Beisammensein
  • Stadtteil- Netzwerkarbeit mit Sozialamt, ALZ, Polizei, Kirche, Urania
  • Buchlesungen und Vorstellung von Frauenbiographien
  • Erlernen von Fähigkeiten kreativ künstlerischer Techniken

Die Förderungen der Bildung durch:

  • Seminare, Vorträge, Gesprächsrunden zu allgemeinen und  interessierten Fragen
  • Informationsveranstaltungen und Gesprächsrunden zu Problemen unserer Zeit (Drogen, Gewalt in der Familie)
  • Hilfe und Unterstützung hilfsbedürftiger Personen(Trans- Fair-Service)
  • Individuelle und flexible Kinderbetreuung in häuslicher Umgebung(Zwergen - Service)      

Hier finden Sie uns:

Fraueneinfälle
Neubrandenburg e.V.

Max-Adrion-Str. 7
17034 Neubrandenburg

Kontakt:

Tel.: 0395 / 368 88 80
Fax: 0395 / 368 88 81
E-Mail: info@fraueneinfaelle.de
Internet: www.fraueneinfaelle.de


wo finden Sie uns,
wir können helfen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fraueneinfälle Neubrandenburg e.V.